Märchenweisheit – Workshops – Termine

„Lebensdurst. Schattenmutter und andere

MERK-WÜRDIGKEITEN
schamanisches Märchenseminar mit Jahreskreisfest…

 am 02. November 2019
SAMHAIN

Samhain… Das Dunkelfest naht! Nun beginnt der Rückzug in das gemütliche abgeschiedene Daheim. Die großen Wandel- und Transformationsstunden des Zwielichtes und der Dunkelheit sind Thema dieses Jahrekreis-festes. Wie haben wir unser bisheriges Leben gelebt? Was gilt es zu bearbeiten und loszulassen, was wollen wir behalten, wie weiter gehen…?

Natürlich erzählt uns unsere Märchenfrau Ulrike auch diesmal wieder ein rätselhaftes Märchen und führt uns in die Bedeutungs-Tiefe der Symbole.
Wir meditieren und reisen in die Anderswelt, begegnen heilsamen Kräften der Transformation, wir verbinden uns mit den Tieren und den Pflanzen… und feiern ein gemeinsames Ritual und vielleicht ein kleines Wunder…

Unser Jahreskreisseminar richtet sich an alle, die gerne Rückschau, Entwicklung und Transformation im Kreis unter Freunden begehen wollen, an Ungeübte im schamanischen Reisen sowie an Fortgeschrittene. Für die einen vielleicht Gelegenheit, die Trancereise kennenzulernen, für andere eine vertiefte Erfahrung mit einer unserer alten magischen Pflanzen des Vertrauens und der Seelentiefe, der Tanne. Eure Freunde und neugierige Familienangehörige sind herzlich willkommen.

Das Seminar findet bei Alisa in gemütlicher Umgebung in der Kraftquelle Petzenhof (ehem. Kraftzentrum Kaltenberg) statt und wird geleitet von Heike Jakob und Ulrike Hartl.
Diesmal sind alle Plätze schon besetzt, wir bitten darum, Eure Anmeldungen, die vor Ort beim letzten Seminar eingegangen sind, nicht zu vergessen (im Zweifel bitte nachfragen). Der Energieausgleich für den Tag beträgt 85 Euro pro Person (Kinder und Jugendliche 40 Euro …). Das Seminar beginnt um 10.00 Uhr und endet ca. um 18.00 Uhr. Beiträge zu unserem Buffet sind immer gern gesehen… Alisa sorgt auch für entsprechende Speis…

Anmeldungen bitte hier, oder über Telefon: 08232-72272